Image

Das Kreiskrankenhaus Osterholz ist ein modern ausgestattetes wirtschaftlich gesundes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit den Abteilungen Innere Medizin, Chirurgie und Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Radiologie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie einem Medizinischen Versorgungszentrum mit Praxen für Chirurgie, Gastroenterologie, Kardiologie, Pädiatrie und Urologie. Unsere 480 Mitarbeiter versorgen jährlich ca. 7.000 stationäre und 45.000 ambulante Patienten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Kreißsaal eine/n

Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)

Die geburtshilfliche Abteilung umfasst neun Betten und zwei Kreißsäle mit allen gängigen Entbindungsmethoden, einschließlich einer Geburtswanne. Bei jährlich ca. 500 bis 550 Geburten erfolgt der Einsatz der Hebammen / Entbindungspfleger (m/w/d) im Rahmen der ganzheitlichen Wochenpflege in enger Zusammenarbeit mit der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege.

Ihre Aufgaben:

  • Geburtsbetreuung ab der 37+0 SSW (keine Risikogeburten-Gemini, insulinpflichtige Gestationsdiabetes, BEL nur Sectio etc.), Betreuung von Geburten ambulant und stationär
  • selbstständige Durchführung von Einleitungen, z.B. bei Übertragungen
  • Assistenz bei geburtshilflichen Eingriffen (VE, MBU,…) sowie Durchführung von Geburten in Zusammenarbeit mit Fachärzten (m/w/d)
  • Nachbetreuung im frühen Wochenbett, Unterstützung auf der Wochenbettstation (Stillen, Umgang mit Neugeborenen etc.)
  • Mitwirkung bei der Betreuung der Schwangeren einschließlich Anamnese, ggf. Vorsorge, CTG-Überwachung

Wir bieten:

  • Unbefristete Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit
  • Qualifizierte und strukturierte Einarbeitung
  • Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung Ihrer Arbeitsorganisation
  • Entgelt nach Entgeltgruppe P8 TVöD-K/VKA zuzügl. tarifgerechter Fachkräftezulage
  • Umfangreiche innerbetriebliche und externe Fortbildungen mit Kostenübernahme
  • Gesundheitsmanagement, Firmenfitness, Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Kostenlose Parkplätze, überdachte Fahrradstellplätze mit E-Bike Lademöglichkeit, Jobticket für den ÖPNV

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme bzw. zum Entbindungspfleger (m/w/d)
  • Engagement und Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zur engagierten Teamarbeit und kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Für telefonische Fragen steht Ihnen Frau Karin Weiß, stv. Pflegedienstleitung, T 04791 /803 - 439 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte direkt über unser Online-Bewerbungsportal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung